Sie sind hier: Aktuell
Montag, 23.10.2017

Ein kurzer Rückblick auf die Freilichtaufführungen 2017

Nachdem bereits die drei Saalaufführungen im März dieses Jahres ein großer Erfolg waren, sollte sich der positive Trend auch auf der Freilichtbühne in Hülzweiler fortsetzen. Die aus der Feder von Gisela Haupts neu geschriebene Geschichte um Robin Hood und seine Gesellen fand große Resonanz und führte durchweg zu gut bis sehr gut gefüllten Zuschauerrängen. So konnte auch eine witterungsbedingt abgesagte Veranstaltung gut verdaut werden.

Jung und Alt amüsierten sich bestens beim von Regisseur Michael Schwed auch mit ein paar humoristischen Passagen ausgestatteten Stück.

So hatten sich alle Darsteller und Helfer nach der letzten Aufführung die Dernierefeier redlich verdient.

Als weiteren Höhepunkt konnten nach der letzten Vorstellung die vielen Zuschauer eine besondere Ehrung mit verfolgen. Regisseur Michael Schwed erhielt aus den Händen von Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer den Silbertaler der Gemeinde Schwalbach für seine kulturellen Leistungen bei der Volksbühne Hülzweiler e.V. Für ihn und das gesamte Team eine außerordentliche Anerkennung und zugleich Verpflichtung für die Zukunft.

Nach ein paar Wochen Pause geht es so langsam wieder an die Vorbereitungen für kommendes Jahr. Auch in 2018 wird es wieder Saal- und Freilichtaufführungen geben. Hierzu wird dann an dieser Stelle berichtet.